International Police Association
Das Leitmotiv der IPA lautet: Servo per Amikeco - Dienen durch Freundschaft
Der Gründungsvorstand von links nach rechts: Ralf Heil (Beisitzer), Siegfried Fröhlich (Sekretär), Bernhard Huder (Verbindungsstellenleiter), Helge Hofmeister (Sekretär), Carsten D. (Schatzmeister), Karl G. Brendel (Beisitzer), Armin Müller (Beisitzer) Artikel in der Offenbach-Post vom 08.01.10
Der Vorstand der Verbindungsstelle
In der Mitgliederversammlung am 29. November 2012 wurde der Vorstand im seinem Amt bestätigt und einstimmig wieder gewählt. Durch die Wahl führte der IPA Reginalbetreuer Achim Kötz. Als besonderen Gast konnte der Leiter der IPA Landesgruppe Hessen e. V., Jürgen Linker, begrüßt werden.
von links: Siegfried Fröhlich (Sekretär) Bernhard Huder ( Verbindungsstellenleiter) Achim Kötz (IPA Regionalbetreuer Süd) Jürgen Linker (Leiter Landesgruppe Hessen e.V. Helge Hofmeister (Sekretär)
Vorstand der Verbindungsstelle neu gewählt
Zwei Ehrungen für Sekretär Fröhlich Sekretär Siegfried Fröhlich wurde beim Heringsessen 2015 für 18 Jahre Vorstandsarbeit mit der Goldenen Ehrennadel und für 25-jährige Mitgliedschaft in der IPA mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.
Mitgliederversammlung 2015 Bei der Mitgliederversammlung am 26. November wurde der Vorstand im Amt bestätigt. Neu gewählt wurde Jan Messow als Beisitzer.
Ehrung für neun Jahre Vorstandsarbeit Sekretär Helge Hofmeister wurde beim Heringsessen 2012 für neun Jahre Vorstandsarbeit mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet
Mitgliederversammlung 2019 In der Mitgliederversammlung am 22. November wurde der Vorstand der Verbindungsstelle neu gewählt. Zum erstenmal in der Vereinsgeschichte gab es einen Wechsel in der Leitung der Verbindungsstelle. Bernhard Huder übergab die Leitung an Helge Hofmeister. Das Amt von Helge Hofmeister (Sekretär) übernahm Sabine Stefanie. Bild: Bernhard Huder (li.) übergibt die Gründungsurkunde an den neuen Verbindungsstellenleiter Helge Hpfmeister.
Mitglieder des neuen Vorstands von links: Sabine Stefani (Sekretärin) Mario Schüller (Beisitzer) Helge Hofmeister (Verbindungsstellenleiter) Bernhard Huder (Beisitzer) Siegfried Fröhlich (Sekretär) Jan Messow (Beisitzer) Armin Müller (Beisitzer)
Bernhard Huder mit hohen IPA-Auszeichnungen geehrt Kollege Bernhard Huder ist Gründungsmitglied der IPA-Verbindungsstelle Main-Rodau e. V. Er wurde in der Grün - dungsversammlung am 7. Dezember 2009 als Verbindungsstellenleiter in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Bis zur Mitgliederversammlung am 22. November 2018 begleitete er das Amt des Verbindungsstellenleiters. Bernhard Huder war auch im Vorstand der IPA-Landesgruppe Hessen e. V. tätig. Auf dem 11. Landesdelegiertentag, am 5. November 1994 in Darmstadt, wurde er zum „Referent für Logistik und Marketing der IPA-Warenbestellung“ ernannt. Vier Jahre später, ab dem 12. Oktober 1998, unterstützte er den damaligen Redakteur der Landesgruppenzeitung „IPA Hessen-Journal“, Günter Rösler, bei seiner Tätigkeit. Auf der Verbindungsstellenleitertagung am 2. November 1998 wurde er zum Referenten für das „IPA Hessen-Journal“ ernannt. Aus dem Referenten wurde auf dem 13. Landesdelegiertentag, am 28. Oktober 2000 in Offenbach am Main, der Beisitzer „Öffentlichkeitsarbeit“ in der IPA-Landesgruppe Hessen e. V.. Als Redakteur war nun der gewählte Verant - wortliche für die Landesgruppenzeitung „IPA Hessen-Journal“. Dieses Amt gab er aus gesundheitlichen Gründen im Oktober 2017 ab. Auf dem 18. Landesdelegiertentag, am 27. Oktober 2018 in Korbach, wurde Kollege Huder für seine Verdienste in der IPA-Landesgruppe Hessen e. V. mit dem Silbernen Ehrenzeichen der IPA-Lan - desgruppe “ ausgezeichnet. Auf der Mitgliederversammlung der IPA-Verbindungsstelle Main-Rodau e. V., am 22. November 2018 in Offenbach am Main, wurde Kollege Huder für seine Verdienste in der IPA-Verbindungstelle mit dem „ Silbernen Ehrenzeichen der IPA-Verbindungsstelle “ und einer Urkunde ausgezeichnet.